TuP Mühlacker - Grußwort Stabführer/in
!!! Die Probe ist bis auf weiteres Dienstags von 19 - 21 Uhr !!!

Liebe Musikfreunde, liebe Gäste und Gönner des TuP Mühlacker

einst sagte der Philosoph Friedrich Nietzsche schlicht und einfach so

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“

oder besser noch, wie es unser Alt-Bundespräsident Roman Herzog formulierte

„Die Musik verbindet Menschen miteinander“.

Beides können wir zwei Stabführers Tambourmajore / Dirigenten im 60. Jubiläumsjahr nur für unser Trommler- und Pfeiferkorps bestätigen und unterzeichnen. Dies ist auch für unser Publikum bei unseren Auftritten sichtbar, wenn man in die Reihen schaut und dabei bemerkt, dass unser jüngstes aktives Mitglied 9 Jahre und der älteste Musiker 76 Jahre alt ist! Aber genau darauf sind wir unheimlich stolz. Das Jung und Alt in einer Gruppe so voller Harmonie Musik macht und die Kameradschaft pflegt, ist in der heutigen Zeit wohl nicht alltäglich, aber bei uns Spielleuten machbar.

Wir möchten hiermit allen Musikern, Schülern, Ausbildern und auch dem Vereinsausschuss sowie den Vorständen gratulieren. Ohne eure Tatkraft, Fleiß und Opferbereitschaft wäre die Spielmannsmusik in Mühlacker nicht so erfolgreich wie sie derzeit ist.

Aber auch allen Anderen, die in irgendeiner Form in diesen 60 Jahren am Aufbau und Erhalt des Trommler- & Pfeiferkorps beteiligt waren, ein herzliches Dankeschön dafür!

Wir zwei glauben sagen zu können, dass sich unsere schöne Heimatstadt Mühlacker mit seinen herrlichen Stadteilen zu einem Verein beglückwünschen kann, der sich immer wieder in den Dienst der Allgemeinheit und der Kameradschaftspflege stellt.

Als Dirigenten des TuP sind wir stolz auf „UNSERE“ Musiker und Musikerinnen, denn

„Was Sie spielen, kann sich hören lassen“!

Wir wünschen Euch allen, auch für die nächsten 60 Jahre alles Gute und viele gemeinsame Tage mit der Musik


Euer Ralf Lauer          Eure Katja Stollberg
1.Tambourmajor / Dirigent       2. Tambourmajor / Dirigent